vita club in der Presse

Roadt to Awareness 2015 - Hotel Goldener Hirsch und Sheraton im vita club für den guten Zweck

Road to Awareness 2015

Die Crew vom „Goldenen Hirsch“ und „Sheraton“ legt sich nicht nur für ihre Gäste voll ins Zeug, sondern kommt auch für bedürftige Kinder ins Schwitzen. Bereits zum sechsten Mal spulten die Mitarbeiter der „Starwood“-Hotels mit der Aktion „Road to Awareness“ zu Gunsten „Unicef“ Kilometer am Radl und per pedes ab.

Krone Zeitungsbericht: Let's Move Challenge 2015

vita club im Stadt Blatt

Auch das Stadt Blatt berichtete von der Let's MOVE Challenge bei der der der vita club ein Teil war.
Bei der weltweiten Challenge wurde Bewegung, sogenannte MOVEs, für den guten Zweck gesammelt! Auch der vita club war ein Teil dieser bewegenden Charity Aktion.

Der Preis der Let´s MOVE Challenge für 1 Million MOVES: Ein Functional-Training-Kit für das Sport- & Musik Realgymnasium Salzburg (Sport- und Musik-RG).




Salzburger Wirtschaft: Let's Move Challenge 2015

vita club in der Salzburger Wirtschaft

Der vita club lud vom 2.-22. März zur Let's MOVE Challenge ein.
Bei der weltweiten Challenge wurde Bewegung, sogenannte MOVEs, für den guten Zweck gesammelt! Auch der vita club war ein Teil dieser bewegenden Charity Aktion.

Der Preis der Let´s MOVE Challenge für 1 Million MOVES: Ein Functional-Training-Kit für das Sport- & Musik Realgymnasium Salzburg (Sport- und Musik-RG).




Krone Zeitungsbericht: Let's Move Challenge 2015

Training für den guten Zweck

Der vita club lud vom 2.-22. März zur Let's MOVE Challenge ein.
Bei der weltweiten Challenge „Let’s move for a Better World“ wurde vom 2. bis 22. März 2015 jede Menge Bewegung in Form von MOVEs gesammelt. Auch der vita club war ein Teil dieser bewegenden Charity Aktion.

Der Preis der Let´s MOVE Challenge für 1 Million MOVES: Ein Functional-Training-Kit für das Sport- & Musik Realgymnasium Salzburg (Sport- und Musik-RG).




Krone Zeitungsbericht: 3. vita club Marathon 2011

3. vita club Marathon 2011

Bei optimalen Bedingungen starteten fast 500 Teilnehmer in einen sportlichen 1. Mai. Spaß war angesagt, besonders für die Prominenz unter den Kurblern wie: Strong man Franz Müllner, Judo-Star Lupo Paischer, Top-Boarderin Claudia Riegler ...


Hier gehts zum Bericht...